Institut für Klassische Philologie, Mittel- und Neulatein, Universitätsring 1, 1010 Wien stv.kphil@oeh.univie.ac.at

Angebote des CTL für Studierende

Salvete omnes!

 

Das Center for Teaching and Learning hat wieder einige Angebote für Studierende, auf die wir euch aufmerksam machen wollen:

 

Textfeedback

Wenn ihr euch eine ausführliche Rückmeldung zur Struktur und sprachlichen Gestaltung eurer Schreibprodukte wünscht: Nutzt das Angebot auf Textfeedback der Schreibassistent*innen des CTLs!

Schreibt euch in den Moodlekurs ein und ladet einen Text oder einen Textteil (max. 9 000 Zeichen inkl. Leerzeichen) samt Reflexionsblatt hoch. Binnen einer Woche erhaltet ihr von einem*einer Schreibassistent*in schriftliches Feedback.
Hier ist der Link zum Moodlekurs: https://moodle.univie.ac.at/course/view.php?id=140416
Und hier ist der Einschreibeschlüssel: CTLFeedback

 

Forschungsfragecamp:

Du möchtest mit deiner Arbeit starten, brauchst aber noch einen Anstoß?
Du hast ein Thema im Kopf, aber noch keine konkrete Forschungsfrage formuliert?

Dann komm zum Forschungsfrage – Camp!

Im Laufe von 4 Stunden:
– lernst Du die wichtigsten Kriterien einer Forschungsfrage
– entwickelst, präzisierst oder überarbeitest Du Deine Forschungsfrage
– bekommst Du ein wertschätzendes Feedback auf Deine Forschungsfrage
– weißt Du, wie Deine nächsten Schritte aussehen

Melde Dich für einen der folgenden Termine unter peerpoint.ctl@univie.ac.at an:
10.Mai, 10:00-14:00 – Deutsch
21. Juni, 9:00-13:00 – Englisch

Wo: Peerseminarraum im NIG (Universitätsstraße 7, 1090) – nähere Infos bekommst Du per Mail!

Informationen, die zur Anmeldung benötigt werden:
– Vor – und Nachname
– Matrikelnummer
– Studienrichtung
– Arbeit im Bachelor- oder Masterstudium?
– Wie lautet dein Thema/die erste Fassung deiner Forschungsfrage?

Achtung! Die Teilnehmer*innenanzahl ist beschränkt. Eine Anmeldung ist bis 3 Tage vor Beginn des jeweiligen Camps möglich.

 

Methodencamp:

„Für welche Methode soll ich mich bei meinem Forschungsprojekt entscheiden?“ Oder: „Ich habe eine Frage zur Anwendung meiner Methode – Wie mache ich das am geschicktesten?“ Mit Fragen wie diesen kannst du die Schreibassistent*innen des CTLs beim METHODENCAMP löchern!

Termine:

  • Mai
  • Juni

Immer von 10 bis 12 Uhr im CTL Peer-Seminarraum im 7. Stock des NIG (Universitätsstraße 7, 1010 Wien)

Die ersten zwei Stunden tauschst du dich innerhalb der Gruppe aus, die dritte Stunde ist für spezifischere Fragen zum eigenen Schreibprojekt reserviert.

Weitere Infos, u.a. zum Ort und zur Anmeldung, findet ihr hier: https://ctl.univie.ac.at/angebote-fuer-studierende/waehrend-des-studiums/methodencamp/

 

Schreibberatungen

Lost im Schreibprozess?

Wir, die Schreibassistent*innen des CTL, unterstützen dich in einer individuellen und vertraulichen Beratung bei deinem Schreibprojekt.

Nach der Terminvereinbarung erarbeiten wir im Gespräch gemeinsam Schritte und Strategien, um dir den Schreibprozess zu erleichtern.

Interesse bekommen?

Eine Schreibberatung kann dir helfen, wenn du bei deinem Forschungsprojekt nicht weiterkommst – egal in welchem Semester, egal ob Master oder Bachelor.

Mögliche Beratungsthemen:

  • Forschungsfrage und -thema
  • ForschungsdesignTextstruktur
  • Recherchestrategien
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Mehrsprachiges Schreiben
  • und vieles mehr!

Anmelden kannst du dich per Mail an peerpoint.ctl@univie.ac.at.

 

Wir wünschen allen, die diese Angebote nutzen, viel Spaß & Erfolg!

 

Liebe Grüße

Elena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert