Institut für Klassische Philologie, Mittel- und Neulatein, Universitätsring 1, 1010 Wien stv.kphil@oeh.univie.ac.at

Freiwilliger Lektüre-Kurs

Salvete omnes!

 

Prof. Schwameis wird im kommenden Semester einen freiwilligen Lektüre-Kurs halten. Darin werden gemeinsam römische literarische Texte über den Golf von Neapel gelesen – insofern ist dieser Kurs super mit unserer Institutsreise abgestimmt; die Teilnahme am Kurs würde sich besonders für Teilnehmer*innen der Institutsreise empfehlen. Dies ist aber keineswegs verpflichtend: Man muss weder am Kurs teilnehmen, um mit auf die Reise kommen zu dürfen, noch umgekehrt.

Der Kurs wird ca. alle zwei Wochen am Freitag um 16:45-18:15 im Bibliotheksraum II unseres Instituts stattfinden, wobei im Anschluss die Möglichkeit besteht, noch gemeinsam zum Abendessen in ein Restaurant zu gehen. Da die Teilnahme völlig freiwillig ist, besteht auch keine Anwesenheitspflicht; es ist also kein Problem, mal eine Sitzung auszulassen.

Der Text wird voraussichtlich in Form eines vollständigen Skriptums am Anfang des Semesters ausgeschickt, allerdings ist der Kurs eher zur gemeinsamen Lektüre gedacht, also wird nicht vorausgesetzt oder erwartet, dass die Texte bereits im Vorhinein vorbereitet oder übersetzt werden.

Die Anmeldung für diesen Kurs wird nicht via u:find funktionieren, sondern über uns, die STV. Daher bitten wir alle Interessenten, uns bis 1. März eine kurze Mail zu schicken, damit wir einschätzen können, wie viele Leute in etwa teilnehmen werden. Wir freuen uns, wenn einige von euch Interesse haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert