Institut für Klassische Philologie, Mittel- und Neulatein, Universitätsring 1, 1010 Wien stv.kphil@oeh.univie.ac.at

Ausschreibung Tutorien SoSe 2022

Liebe Interessierte!

Die Studienprogrammleitung schreibt gemeinsam mit der Studienvertretung für das Sommersemester 2022 drei Fachtutorien aus. Für die Tutorien werden engagierte Studierende gesucht, welche sich bereits inmitten bzw. am Ende ihres Studiums befinden.

Die Lehrveranstaltungen sind:

  • STEOP Grundlagen des Übersetzens (Latein)
  • Lateinische Grammatik
  • Lateinische Metrik

Voraussetzung für die Bewerbung ist die Absolvierung der LVs „Lateinische Grammatik III“ und „Lateinische Lektüre III“ sowie „Lateinische Metrik“ für Metrik. Die Entscheidungen werden von der Studienprogrammleitung in Absprache mit der jeweiligen LV-Leitung und der Studienvertretung getroffen.

Die Anstellung als Tutor*in der ersten beiden LVs umfasst eine Arbeitszeit von 15 Wochen à 4 Stunden, für Metrik etwas weniger.

Bewerbungsfrist ist Montag, der 17. Jänner 2022. Für die Bewerbung sind folgende Unterlagen notwendig:

  • Lebenslauf
  • Kopie des Sammelzeugnisses
  • Kopie des aktuellen Studienblattes
  • Kurzes Motivationsschreiben (warum gerade Sie dieses Tutorium abhalten möchten und sollten)

Die Bewerbungsunterlagen sind an Prof. Danek (georg.danek@univie.ac.at) UND die Studienvertretung (stv.kphil@oeh.univie.ac.at) zu übermitteln.

 

Institutsreise 2022 – Rom

Mit einer gesunden Prise Optimismus planen wir gerade die Institutsreise für den Sommer. Dieses Jahr führen uns alle Wege nach Rom.

Wir bemühen uns selbstverständlich, Stornokosten generell so gering wie möglich zu halten, beziehungsweise so weit möglich nur über Anbieter mit kostenloser Stornierung zu buchen!

  • Datum: 1.9.-8.9. (+/- 1-2 Tage)
  • Preis: gesamt maximal 650€ (Unterkunft ca. 250€, Anreise 150-250€, Reisekosten plus Eintritte 150€)
  • Anmeldefrist: bis 6. Februar per E-Mail an Corinna Pichler.
  • Anzahlung: bis 6. Februar 300€ an Corinna Pichler

Eine individuelle Anreise und Teilnahme nur an bestimmten Ausflügen sind natürlich auch möglich. Wir freuen uns schon sehr auf eine lehrreiche und unterhaltsame Reise!

praedoc-Stelle Gräzistik

Liebe Interessierte,

wir möchten euch darauf aufmerksam machen, dass am Lehrstuhl von Prof. Büttner eine praedoc-Stelle ausgeschrieben ist. Details dazu gibt es im Jobcenter der Uni Wien.

Online-Krampuskränzchen

Liebe Kolleg*innen,

auch dieses Jahr mussten wir unser Krampuskränzchen leider wieder schweren Herzens absagen. Um aber nicht ganz darauf verzichten zu müssen und euch Abwechslung in der Langweile des Lockdowns zu verschaffen, haben wir allerdings beschlossen, es online stattfinden zu lassen.

Wann: 07.12. ab 20:15 Uhr
Wo: https://gather.town/app/nCoGvo2VS1BR9dID/KrampusKraenzchen2021 (Passwort: KlassischePhilologie2021)

Auch für das traditionelle Quiz wird (vermutlich in leicht abgewandelter Form) gesorgt sein. Also seid dabei!

Workshop: Gattungstheorie und transgressive Praxis im nachvergilischen Epos

Liebe Kolleg*innen,

wir möchten euch auf den Workshop zur Gattungsmischung im römischen Epos hinweisen, den Christoph Schwameis und Bernhard Söllradl nächste Woche (2. und 3.12.) veranstalten. Gäste sind herzlich willkommen und da das Ganze digital stattfindet, könnt ihr bequem über Zoom zuhören. Wenn ihr interessiert seid, meldet euch bitte per Mail bei den Veranstaltern, um die Zugangsdaten zu erhalten. Genauere Infos und Programm gibt’s hier .